Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir eine/n

  • Übungsleiterin/Übungsleiter (nebenberuflich)

im Rahmen des Übungsleiter-Freibetrags.

 

Über die notwendigen Qualifikationen informiert die Internetseite unseres Dachverbandes, "Herz-LAG Bayern", die Sie hier finden.

 

Neben speziell der speziell für den Herzsport ausgebildeten Übungsleitung ist in jeder Herzsportstunde auch ein Arzt anwesend. Die Kosten für die Zusatzausbildung zum/zur Herzgruppenleiter/in der DGPR bei der Herz-LAG Bayern übernimmt nach Absprache die HKI. Ihre Teilnahme an der Zusatzausbildung bedeutet einen Zeitaufwand von etwa zehn Tagen, der in zwei Blöcken absolviert wird.

 

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Marita Reindl (Herzgruppenleiterin und 2. Vorsitzende der HKI Erlangen) oder an Werner Russow (1. Vorsitzender). Hier finden Sie unsere Kontaktdaten oder können uns eine Email schreiben.