Start
08:30 Uhr
Treffpunkt Hauptbahnhof Erlangen, Fahrkartenautomaten
Gelände Mittelschwere Wanderung, ca. 14 km auf gut begehbaren Wegen; normale Kondition; Trittsicherheit und festes Schuhwerk erforderlich
Gehzeit etwa 4 Stunden
Einkehr Walddachsbach, Ipsheim

Unsere Wanderung führt uns von Dietersheim in den Hohenecker Forst, am nördlichen Rand des Naturparks Frankenhöhe. Nach der Mittagspause in Walddachsbach erreichen wir an der Burg Hoheneck das Fränkische Weinland. Durch weitläufige Weinhänge und Rebstockanlagen geht es zum Weinberghaus der Ipsheimer Winzer und nach einer Einkehr zum Ipsheimer Bahnhof, von wo wir die Rückfahrt antreten.

 

Notwendiges VGN-Ticket (gilt auch bereits für die Anfahrt mit dem Stadtbus) Tarifstufe 10 als

  • Tagesticket Plus für (zwei) Erwachsene, für Gesamtraum 20,30 € (Automat, Busfahrer)
    Gilt auch für die Rückfahrt!